Ralf Schönleber

Im Weinberg

Unsere Weinberge werden umweltschonend bewirtschaftet. Die Düngung erfolgt ausschließlich organisch. Durch die Einsaat von Kräutermischungen fördern wir die Vielfalt natürlicher Mikroorganismen im Boden, um die Authentizität des Standortes beim Wein herausarbeiten zu können. Jeder Weinberg wird mehrmals selektiert bis er vollständig abgeerntet ist. Die Lese erfolgt selektiv von Hand.

Bernd Schönleber

Im Keller

Großen Wert legen wir auf den schonenden Ausbau unserer Weine. Schon die Trauben werden schonend gepresst, um Gerb- und Trubstoffe zu vermeiden. Die Vergärung erfolgt in gekühlten Edelstahlgebinden über einen Zeitraum von 4 – 8 Wochen. Nach der Gärung verbleibt der Wein zur Reifung noch einige Zeit auf der Feinhefe.